Der Verwalterwechsel in der WEG

Preis: 117,81 

Datum:
11. Mai 2022

Uhrzeit:
10:00 Uhr

Dauer:
90 Minuten

Beschreibung: Eine Eigentümergemeinschaft abgeben oder übernehmen – was beim Verwalterwechsel zu bedenken ist. Die Übergabe einer WEG – sei es dass Sie abgeben oder neu übernehmen – sollte gut vorbereitet sein und nach einem festen Fahrplan ablaufen. Denn im Prozess des Verwalterwechsels lauern einige juristische Fallstricke.

Dieses Onlineseminar geht unter anderem folgenden Fragen nach:
– Wie endet überhaupt das Verwalteramt?
– Welche Dokumente sind zu übergeben?
– Welcher Verwalter hat die aktuelle Betriebskosten- und WEG-Abrechnungen zu machen?
– Welche Fristen gelten für Übergaben und Abrechnungen?
– Gibt es Besonderheiten in Zeiten von COVID-19?

Neben der Beantwortung dieser Fragen geht die Referentin auch auf Haftungsfragen und Fragen des Datenschutzes ein. Die aktuelle Rechtsprechung ist ebenso Gegenstand des Webinars wie auch konkrete Handlungsempfehlungen für den Verwalterwechsel.

Referentin: Rechtsanwältin Katharina Gündel – GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Beschreibung

Bitte lösen Sie bis spätestens 2 Stunden vor Beginn Ihre Bestellung aus.

Mehrere Teilnehmer können nicht mit der gleichen E-Mailadresse teilnehmen. Bitte geben Sie für jeden Teilnehmer eine eigene E-Mailadresse an. Im Kassenbereich finden Sie unter den Rechnungsdaten entsprechende Felder, in denen die Teilnehmerdaten hinterlegt werden können.

Das Online-Seminar erfolgt online, Sie können sich über Ihren PC und einen Browser einwählen. Es ist keine Installation einer Software erforderlich. Nach Buchung des Online-Seminars, erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse mit einem Link zum Online-Seminar und Ihrem persönlichen Zugangscode. Loggen Sie sich bitte spätestens 5 Minuten vor Beginn des Online-Seminars ein.

Im Anschluss des Webinars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung nach MaBV für Ihre Unterlagen. Diese wird im Laufe des Tages per E-Mail verschickt.